Alles Informationen rund um die Bewerbung
Weitere Infos

Steuerlehre

klassisch & dual (B.A.)

Key Facts zum Studiengang

  • Steuerlehre Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
  • Deutsch Unterrichtssprache
  • 7 Semester 7 Semester Regelstudienzeit, mit vorangegangener Ausbildung nur 6 Semester.
  • 210 CP Bei 6-Semestrigem Studium 180CP.

Wenn du dich für unseren Bachelorstudiengang Steuerlehre (B.A.) entscheidest, strebst du ganz klar eine spätere Tätigkeit im steuerberatenden Bereich an. Betriebswirtschaftliche Studiengänge mit steuerlichen Modulen und vielleicht auch Spezialisierungsfächern gibt es viele – bei uns liegt der Fokus von Anfang an auf der betrieblichen Steuerlehre. Natürlich sind auch allgemeine betriebswirtschaftliche Grundlagen notwendig, um diese steuerlich würdigen zu können. Doch auch diese Grundlagen haben immer einen Bezug zur steuerlichen Praxis und Anwendung.

Source: 1

Duales Studium

Mit der Wahl des dualen Studiengangs Steuerlehre (B.A.) entscheidest du dich für eine umfassende Ausbildung in zwei Welten: Du verknüpfst ein wissenschaftliches Hochschulstudium mit Praxisphasen in einem Unternehmen. Dabei sind die theoretischen Studieninhalte der Parallel-Studiengänge Steuerlehre – dual (B.A.) und Steuerlehre (B.A.) nahezu identisch. Als duale Studentin oder dualer Student besuchst du identische Veranstaltungen wie deine Kommilitoninnen und Kommilitonen im „klassischen“ Studiengang. Du legst weitgehend die gleichen Prüfungen ab und absolvierst während der Vorlesungszeiten ein Vollzeitstudium.

So erreichst du deine Ansprechpartner:

Zentrale Studienberatung

Das war noch nicht alles!
Entdecke weitere Studiengänge

Zentrale Studienberatung